Über Mich

saranzul cashmere

Ich bin selbst Mongolin. Aufgewachsen bin ich bis ins Kleinkindalter in einer Nomaden-familie in der Mongolei. Insofern kenne ich das Leben in Jurten in der Steppe mit den Viehherden der Mongolen. Später ging ich dann in Ulan Baator zur Schule und habe dort studiert. Seit 2004 lebe ich in Deutschland, habe mich dann mit meinem damaligen Lebenspartner einen Laden mit mongolischen Kaschmirprodukten (Sarazul Cashmere) in Warnemünde eröffnet. Im Jahr 2016 habe ich dann mit einer Freundin das Cashmere-Label Cashmere Sisters in Berlin gegründet. Für Kaschmirmodelabels halte ich heute den Kontakt mit der mongolischen Produzenten, berate und organisiere die Zusammenarbeit.

Ich wollte meine Kennnisse und Erfahrungen für die Allgemeinheit veröffentlichen. Was ich zum Teil über Kaschmir lese, entspricht nicht immer meinen Wahrnehmungen und Erfahrungen, wobei ich einschränken muss, das ich mich lediglich auf Wahrnehmungen aus Deutschland und der Mongolei beschränkt.